Bilanzbuchhalter mit Fondserfahrung (m/w) Neu-Isenburg in Vollzeit

Die VEGIS UNTERNEHMENSGRUPPE verwaltet mit über 160 Beschäftigten bundesweit mehr als 20.000 Wohn- und Gewerbeeinheiten. Um unser weiteres Wachstum sicherzustellen, suchen wir am Hauptsitz Neu-Isenburg zum nächstmöglichen Eintrittstermin eine/n

Bilanzbuchhalter mit Fondserfahrung (m/w) in Vollzeit.

Ihre Aufgaben:

  • Aufstellen von Wirtschaftsplänen und Budgets
  • Selbstständiges Durchführen von Monats-, Quartals- und Jahresabschlüssen, insbesondere für Fonds
  • Entwickeln und Erstellen von monatlichen Reports nach Vorgaben der  Auftraggeber (institutionelle Anleger)
  • Durchführen der gesamten Objekt- und Fondsbuchhaltung
  • Durchführen des Zahlungs- und Mahnwesens
  • Enge Zusammenarbeit mit dem Abteilungsleiter und dem Objektmanagement

Ihr Profil:

Für Sie ist Teamwork nicht nur eine Floskel, sondern wird durch Ihr tägliches Auftreten aktiv gelebt, Sie haben Interesse an neuen Wegen und begegnen auch schwierigen Aufgaben stets lösungsorientiert. Für die Durchführung Ihrer Tätigkeiten bringen Sie eine einschlägige Berufsausbildung mit dem Abschluss des Bilanzbuchhalters und mindestens 4 Jahre Berufserfahrung mit. Das Durchführen von Fondsabschlüssen ist Ihnen geläufig und die dafür notwendigen EDV-Systeme (MS-Office, Finanzbuchhaltung) können Sie sicher bedienen. Idealerweise runden Sie Ihr Profil mit soliden Englischkenntnissen ab, sodass Sie auch unseren internationalen Geschäftspartnern sicher Auskunft erteilen können.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann schicken Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen, mit Lichtbild, unter Angabe von Gehaltsvorstellung und möglichem Eintrittstermin an:

 

VEGIS Immobilien
Verwaltungs- und Vertriebsgesellschaft mbH
z. Hd. Herrn Bösser
PF 22 20, 63324 Neu-Isenburg

oder an bewerbungen@vegis-immobilien.de

Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

News

02.07.2018
DDIV berät unter Mitwirkung von Werner Merkel usbekisches Ministerium für Wohnungs- und Kommunalwirtschaft
02.01.2018
Weihnachtsspende der VEGIS UNTERNEHMENSGRUPPE
25.08.2017
Drohnen unterstützen zukünftig die Arbeit der technischen Abteilung