VEGIS UNTERNEHMENSGRUPPE wächst weiter

Freitag, 01. Juli 2016

Die VEGIS UNTERNEHMENSGRUPPE als Spezialist für bundesweites Immobilien-Management wächst durch weitere Unternehmenskäufe um insgesamt rund 800 Einheiten und steigert aktuell die Zahl der verwalteten Einheiten auf fast 18.000 Verwaltungseinheiten.

Zum 01. Juli 2016 werden die Firmen Trisko Hausverwaltung und Immobiliendienst GmbH mit Sitz in München sowie die living:up Immobilienservice GmbH mit Sitz in Stuttgart zu 100 % von der Muttergesellschaft VEGIS Immobilien übernommen und ergänzen somit die bereits drei vorhandenen Tochtergesellschaften der Unternehmensgruppe.

Beide erworbenen Unternehmen konzentrieren sich mit Schwerpunkten auf die WEG-, Miet- und Mietpoolverwaltung. Ergänzt werden diese Dienstleistungen durch die bisherige Leistungspalette der Unternehmensgruppe mit Technischer Verwaltung, Objekt- und Gebäudemanagement, Makler und dem Bereich VEGIS Campus, der sich auf Beratung und Management im Segment Studentisches Wohnen und Mikro-Wohnen spezialisiert hat.

Mit diesen Zukäufen kommt die VEGIS UNTERNEHMENSGRUPPE dem angestrebten Ziel von über 20.000 Verwaltungseinheiten in 2019 deutlich näher. Weitere Unternehmensankäufe sind bereits in der Anbahnung und Prüfung.

News

25.08.2017
Drohnen unterstützen zukünftig die Arbeit der technischen Abteilung
10.08.2017
Geschäftsführer Lutz Dammaschk im Interview mit Immobilienzeitung
21.07.2017
VEGIS übernimmt Verwaltung von besonderem Studentenwohnheim WOODIE in Hamburg